Bildungsbereich: Musik

„Es gibt Bereiche der Seele, die nur durch die Musik beleuchtet werden.“ ( Zoltán Kodály)

Kinder sind von Geburt an musikalisch. Tagtäglich wird unser Leben von Melodien und Rhythmus begleitet.

Wir arbeiten in unserer Kindertagesstätte intensiv mit den Möglichkeiten, die uns die Musik bietet. Gemeinsam singen, tanzen, klatschen, stampfen und ruhen wir. Musik hören (von der Kindergruppe gesungen, von der CD oder im Konzert) und produzieren (mit Instrumenten jeglicher Art und der eigenen Stimme), sich über Musik verständigen und Musik „körperlich“ verarbeiten (z.B. Malen zur Musik, Bewegung zur Musik immer mit den Fragen „Was höre ich? Was fühle ich?“) sind nur einige der Dinge mit denen wir uns jeden Tag auseinander setzen.

Und tun wir dies nicht alle jeden Tag?