Pflanzen brauchen Sonnenlicht

Was brauchst du?

. zwei Schalen

· Küchenkrepp

· Kressesamen

· Pflanzen im Topf

Wie wird es gemacht?

Zwei Schalen werden mit feuchtem Küchenkrepp und Kressesamen ausgelegt. Eine Schale wird nun auf das Fensterbrett gestellt, die andere in einen dunklen Schrank.

Nach drei bis vier Tagen läßt sich ein deutlicher Unterschied feststellen.

Was ist passiert?

Durch Sonnenlicht werden Pflanzen grün - sie bilden Chlorophyll. Ohne Sonnenlicht wären alle Blätter gelb.

Dass Pflanzen Licht lieben und brauchen, können wir auch daran erkennen, dass sie ihm entgegenwachsen. Wenn wir die Lage von Topfpflanzen immer wieder verändern und sie aufmerksam beobachten, werden wir sehen, wie sie sich immer wieder dem Licht zuwenden. Pflanzen, die vom Licht abgeschirmt werden wachsen dagegen kerzengerade nach oben.